Auch Sie sitzen am Steuer

  • Viele Programm-Parameter können vom Verein selbst eingestellt werden, z.B.

    • Anzahl der gewünschte automatischen Sicherungen der Datenbank

    • Warngrenze für maximale Jahres-Einnahmen pro Mitglied.
      Ist die Warngrenze überschritten, wird beim Erfassen von neuen Arbeitsstunden ein entsprechender Hinweis beim Mitglied angezeigt, damit dieses informiert werden kann.

    • Buchungstag, an dem Überweisungen und Lastschriften erfolgen sollen (z.B. immer am 15. Jeden Monats)

  • Spezielle Einstellungen sind auf Wunsch nachträglich jederzeit integrierbar. Inspirieren Sie uns, damit wir uns verbessern können.

  • Verschiedener Listen, die im Programm verwendet werden, können vom Verein frei erweitert werden, z.B.

    • Mitgliedstypen + Mitgliedsbeitragssätze

    • Kategorien (zur Kategorisierung der Leistungen)

    • Versandwege und dazugehörige (Porto-)kosten. Je nach gewähltem Versandweg werden beim Versenden von Emails und Briefen später die entsprechenden Versandkosten ans Mitglied weiterverrechnet.

    • Briefköpfe (zur Verwendung in Einzel- und Serienbriefen)

    • Textbausteine (zur Verwendung in Einzel- und Serienbriefen)